Zu den Sternen - Fischamender Fliegermarsch

Die erste Fassung...

Oberleutnant Hinterstoisser

Im Juli 1909 fand der erste Aufstieg des Lenkballons „Parseval“ in der neu gegründeten 1. k.u.k Militär-Aeronautischen Station in Fischamend statt. In Würdigung und Anerkennung dieser Fahrt komponierte Lehrer Adolf Kaiser einen Marsch, der dem Kommandanten Hauptmann Franz Hinterstoisser gewidmet und vom damaligen Fischamender Bürgermeister August Schütz überreicht wurde.

Die ursprünglich für Klavier ausgearbeitete Fassung wurde vermutlich im Rahmen einer kleinen Feier im Stammlokal der Flieger, beim „Weißen Schwan“ der Hermine Merzendorfer, vorgestellt. Da das Musikstück nur selten gespielt wurde, geriet es mehr als 90 Jahre in Vergessenheit.



Das Rätsel...

Bürgermeister Schütz

Verwirrung in die Entstehungsgeschichte zum Fliegermarsch hatte in den 60-iger Jahren Heinz Conrads in einer seiner Radiosendungen gebracht Er erklärte, dass der österreichische Komponist Hermann Dostal 1912 den Fliegermarsch unter dem Titel „Kerzengrad steig ich zum Himmel“ in Fischamend komponiert hatte. Das Lied war als Gesangsstück eines Ballonfahrers für seine in Zwischenzeit vergessene Operette “Der fliegende Rittmeister“ gedacht. Dostal widmete den Marsch allerdings schon in seiner Erstfassung dem Fliegerkorps der Donaumonarchie.

Jahrzehnte lag die Vermutungen nahe, dass der legendäre „Fliegermarsch“ von Dostal seine Wurzeln in Fischamend hatte. Durch die Übergabe einer Notenkopie des „Fischamender Fliegermarsches“ durch Otto Schütz, einem Enkel des damaligen Bürgermeisters August Schütz an das Heimatmuseum Fischamend, konnte nun das Rätsel geklärt werden, denn damit war nun eindeutig bewiesen, dass Fischamend seinen eigenen „Fliegermarsch besitzt – erschaffen durch die Hand des Fischamender Lehrers Adolf Kaiser.



Wiederentdeckt und neu belebt...

Adolf Kaiser - Der Komponist von "Zu den Sternen"

Durch die Bemühungen von Kustos Franz Lorenz, der im Arrangeur Leopold Rzesny einen Fachmann gefunden hat, entstand im Juli 2010 eine Blasorchesterfassung von unserem Fischamender Fliegermarsch „Zu den Sternen“. Dieser Marsch wird nun am 02.10.2010 im Rahmen eines Platzkonzerts am Turmvorplatz uraufgeführt und bereitet den Fischamendern und umliegenden Blasmusikkapellen hoffentlich viel Freude.

Eine Demo-CD und Noten können über das Heimatmuseum bezogen werden.
Schreiben Sie uns ein kurzes Mail.




zurück